Fahrschule + Ausbildungsstelle HANSE GmbH, Oehleckerring 6a, 22419 Hamburg

B96 Anhänger-Fahrerschulung  – Eintragung der „Schlüsselzahl 96“

ohne Prüfung

Fahrzeugart: Kombination aus Pkw oder leichten Lkw mit Anhänger

 

Kombination aus Kraftfahrzeugen der Klasse B und Anhänger mit einer zulässigen Gesamtmasse von mehr als 750 kg und einer zulässigen Gesamtmasse der Kombination von mehr als 3.500 kg aber nicht mehr als 4.250 kg.

Vorbesitz von Kl. B erforderlich

Mindestalter:

  • 18 Jahre
  • beim Begleiteten Fahren (BF17) 17 Jahre

 

Theoretische und praktische Ausbildung
Die Schulung besteht aus 3 Teilen

  • Theorie 2,5 Stunden á 60 Minuten
  • Praktische Übungen 3,5 Stunden á 60 Minuten
  • Fahren im Realverkehr 1 Stunde á 60 Minuten

Geltungsdauer der Fahrerlaubnis: ohne Befristung

 

Unterlagen und Nachweise für den Antrag bei der Fahrerlaubnisbehörde

  • Personalausweis oder Reisepass mit Meldebescheinigung
  • biometrisches Foto
  • Teilnahmebescheinigung über die Fahrer-Schulung zu B96

 

Die Eintragung der „Schlüsselzahl 96“  in den Führerschein setzt einen Antrag bei der Fahrerlaubnisbehörde voraus, weil ein neuer Führerschein ausgestellt werden muss.

Termine nach persönlicher Absprache – gerne auch am Samstag